Schriftzug und Logo der Gesellschaft für Deutsch-Indische Zusammenarbeit e.V.
StartÜber unsMitgliedschaftInitiativenVeranstaltungenNewsPresseGDIZ zum HörenLinks
ArbeitZielgruppenVorstandBeiratSatzung

Über uns

Illustration

Die Gesellschaft für Deutsch-Indische Zusammenarbeit e.V. (GDIZ) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in München, der Menschen aus dem europäischen und indischen Kulturraum zusammenbringt. Sie verbindet das gemeinsame Interesse, den Dialog zwischen den Ländern in den Bereichen Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zu fördern.

Die GDIZ zeichnet sich durch hohe interkulturelle und interdisziplinäre Kompetenz aus. Ihre Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft und befinden sich meist mitten in einem erfolgreichen Berufsleben. Viele haben bereits mehrere Stationen in Asien und Europa hinter sich und kennen sich in beiden Kulturen bestens aus.

2010 wurde die Gesellschaft für Deutsch-Indische Zusammenarbeit als eingetragener Verein (e.V.) als Nachfolger des Arbeitskreises Kultur und Sprachen Indiens gegründet.

 

Link zur deutschsprachigen Fassung dieser Seite View English version of this page